Bauchtaschen



Artikel 1 - 24 von 28

Kleine Taschen, große Wirkung: Die besten Bauchtaschen für jeden Anlass.

Kleine Taschen sind gerade voll im Trend und das aus gutem Grund. Nicht nur, dass sie super praktisch sind, sie setzen auch das Outfit gekonnt in Szene. Ob als Eyecatcher beim eleganten Kleid oder als sportliches Accessoire zum lässigen Jeans-Look – eine kleine Tasche ist immer die perfekte Begleitung. Doch welche Bauchtasche ist die richtige und welchen Anlass? Wir haben die besten Taschen für jeden Style und jeden Anlass hier in unserem Online-Shop zusammengestellt.

Die klassische Bauchtasche: Diese Tasche ist ideal für den Alltag geeignet. Sie bietet dir genug Platz für alle wichtigen Dinge, ohne dabei zu voll oder unhandlich zu wirken. Zudem kann sie ganz einfach um die Hüfte getragen werden damit die Hände völlig frei sind.

Die sportliche Bauchtasche: Diese Tasche ist perfekt für den Sport oder für aktive Freizeitaktivitäten geeignet. Sie bietet dir genug Stauraum für alle wichtigen Dinge und ist dabei extrem leicht und bequem zu tragen.

Die elegante Bauchtasche: Diese Tasche ist der perfekte Begleiter für besondere Anlässe. Sie ist klein und handlich, aber dennoch elegant und stilvoll. Zudem kann sie ganz einfach um die Hüfte getragen werden, somit sind die Hände frei.


Die besten Bauchtaschen für jeden Anlass

Die kleine Bauchtasche, auch bekannt als Gürteltasche oder Hüfttasche, ist in den letzten Jahren zu einem echten Fashion-Statement geworden. Sie ist praktisch, stylish und vor allem sehr bequem – perfekt für einen langen Tag voller Shopping, Sightseeing oder einfach nur für einen Spaziergang in der Stadt.

Aber welche Bauchtasche ist die richtige ? Hier sind unsere Top 5 der besten Bauchtaschen für jeden Anlass:

1. Die elegante Bauchtasche: Diese kleinen Taschen sind perfekt für einen eleganten Abend oder eine besondere Veranstaltung. Sie sind meist aus Leder und haben oft einen Metallverschluss.

2. Die sportliche Bauchtasche: Diese Taschen sind perfekt für den Sport oder für diejenigen, die gerne draußen unterwegs sind. Sie sind meist aus robusterem Material wie Nylon oder Polyester und haben häufig einen Reißverschluss. Sportliche Bauchtaschen sind in der Regel etwas günstiger als elegante Modelle und haben oft extra Fächer für Schlüssel, Handy und andere wichtige Dinge.

3. Die coole Bauchtasche: Diese Taschen sind das ideale Accessoire für einen Trendsetter oder Fashionista. Sie sind meist aus Leder oder Kunstleder und haben häufig interessante Details wie Nieten, Fransen oder Perlenbesatz.

4. Die Vintage-Bauchtasche: Diese Taschen sind ideal für alle, die gerne etwas Besonderes tragen. Sie sind aus rustikalen Ledern, welche angeschliffen und mit einem Wachs behandelt sind.

5. Die Bauchtasche aus Canvas: Diese Hüfttaschen sind besonders leicht und strapazierfähig, das Bauwollmaterial schützt den Inhalt und ist leicht, weich und haltbar. Die kleine Tasche passt sich optimal dem Körper an.

Praktische Bauchtaschen für Herren aus Leder

Bauchtaschen mussten lange modisch ein trauriges Dasein fristen. Sie waren verschrien als wohl schon praktisches, aber dennoch sehr unschönes Accessoire für gestresste Mütter und fotografier-freudige Touristen. Und so hatten sicherlich viele doch irgendwo eine alte Bauchtasche im Schrank - holten die aber höchsten dann heraus, wenn sie beim Städtetrip Sorge vor Taschendieben hatten. Das hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Klar: Praktisch sind Bauchtaschen noch immer. Aber moderne Modelle, ganz besonders in einer edlen Variante aus Leder, sind sie heute ein Accessoire geworden, das sowohl Damen als auch Herren ganz modebewusst tragen können. Denn eine elegante Ledertasche in gedeckter Farbe ist auch dann für jeden tragbar, wenn man sie weder über den Arm, noch über den Rücken hängen muss, sondern sie sich wie einen Gürtel auf die Hüfte schnallt und die Hände frei hat.
 

Die Bauchtasche für Damen als perfekte Festivaltasche

Neben der bereits seit langem üblichen Nutzung bei Ausflügen, Reisen oder Shoppingtouren setzt sich eine weitere Nutzung der Bauchtasche in der Freizeit immer weiter durch: Festivals. Egal ob Rock, Pop, Schlager, Klassik, Theater oder etwas Anderes - auf Festivals ist es hilfreich, die Hände frei zu haben. So kann man ungehindert Tanzen, Essen, Trinken, Applaudieren oder Händchen halten. Dabei ist es insbesondere auf Festivals für Herren als auch Damen wichtig, zumindest einige Kleinigkeiten wie Handy, Fotokamera, Geldbeutel, Sonnen- oder Regenschutz und Ähnliches bei sich zu tragen. Nun kommen in den vergangenen Jahren immer neue Sicherheitsbestimmungen hinzu, die die Wahl der richtigen Tasche erschweren. Zahlreiche Festivals haben mittlerweile zum Schutz der Besucher und zur reibungsloseren Abwicklung der Sicherheitskontrollen ein komplettes Verbot von Rucksäcken erlassen. Das macht die Bauchtasche zur perfekten Festivaltasche. So kann jeder alles Wichtige direkt bei sich tragen, sich vor Diebstahl schützen und dabei auch strenge Sicherheitsvorschriften einhalten. Und moderne Bauchtaschen sehen dabei auch noch richtig chic aus, sodass man zu jedem Outfit die passende Tasche finden kann.