Leder 8er Uhrenkasten

Artikelnummer: 27022-6

  • 9 Fächer
  • 8 herausnehmbare Polster
  • abschließbares Steckschloss

€ 179,00

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)



sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden 20 Minuten damit Ihre Bestellung heute noch versandt wird.
  • komplett mit Velours ausgeschlagen
  • 8 Fächer je ca. 5,5 x 4,5 x 8,5 cm - mit herausnehmbarem Polster ca. 5,0 x 3,0 x 8,0 cm
  • 1 Mittelfach ca. 5,0 x 4,5 x 17,5 cm für diverses Zubehör wie z.B. zusätzliche Uhrenarmbänder
  • Verschluss durch 1 Steckschloss (abschließbar)
  • eingeprägtes Logo

Farbe: braun
Material: Leder
Breite: 30
Höhe: 10
Tiefe: 20
Verschluss: Steckschloss
Artikelgewicht: 1,10 Kg
Hochwertige Uhren wollen Sie sicher nicht einfach in einer Schublade oder auf einer Ablage deponieren: Dort besteht die Gefahr von Kratzern, eventuell fällt eine Uhr gar auf den Boden und nimmt großen Schaden. Erwerben Sie lieber diesen praktischen und schön aussehenden Uhrenkasten aus Leder. In ihn passen bis zu 8 Uhren, auch Modelle mit einem überdurchschnittlichen Volumen bringen Sie dort unter. In der Uhrenschatulle befinden sich acht Fächer mit jeweils einem herausnehmbaren und mit Velours beschlagenem Kissen. Um diese Kissen können Sie Ihre Uhr schnallen und danach wieder in die Uhrenbox legen. Nicht nur diese Halterungen, das gesamte Innere versieht der Hersteller mit Velours und trennt die Fächer mit kleinen Wänden voneinander bei. So können keinerlei Beschädigungen entstehen, auch nicht beim Transport zum Beispiel. Zusätzlich bietet dieser Uhrenkoffer im Mittelfach Platz für z.B. Uhrenarmbänder. Zum Schutz vor unberechtigtem Zugriff, können Sie den Uhrenkasten aus Leder mit einem abschließbarem Steckschloss schützen.

LIEFERUMFANG:
1 x FRIEDRICH|23 8er Uhrenkasten
(ohne Dekoration - technische Änderungen, die der Produktverbesserung dienen, sind vorbehalten)

Artikelnr.: 27022-6


Formate B x H x T

außen: ca. 30,0 x 10,0 x 20,0 cm

Gewicht: ca. 1.060 g

Farbe: braun
Material: Leder